Ministerium für Kultur // Die Luxemburger Regierung

Aufgabenbereiche

Die Förderung der Kultur ist eine wesentliche Grundlage für eine demokratische, moderne, offene, tolerante und solidarische Gesellschaft. Als Verantwortlicher für die Kulturpolitik auf nationaler und internationaler Ebene in Luxemburg möchte das Kulturministerium das kulturelle Erbe Luxemburgs bewahren und die notwendigen Impulse zur Förderung des kulturellen Schaffens und der Kunst geben. 

Weiterlesen

Nachrichten

  • Mitte Februar 2019 beginnt die 11. Edition des Künstleraustausches Artmix zwischen Luxemburg und Saarbrücken. Drei Künstler(innen) aus der Großregion wurden ausgewählt: Serge Ecker aus Luxemburg, Karen Fritz und Sarah Niecke aus Saarbrücken starten am 11. Februar den 3-wöchigen künstlerischen Austausch in Saarbrücken.

Kalender des Ministeriums

Keine Veranstaltung für den heutigen Tag mitgeteilt.

Alle Termine